Meisterschaftsbedingungen

                                                      

 Meisterschaft und AS-Tauben Wertungen 2019

 Folgende grundsätzliche Bedingungen gelten für alle Flüge

und AS-Tauben-Wertungen:

- An der Meisterschaft und AS-Tauben-Wertung können nur Züchter teilnehmen, die einem der   angeschlossenen Weitstreckenclubs der WSV-IG West als Mitglieder angehören

- Gastzüchter (Züchter, die keinem der angeschlossenen Weitstreckenclubs angehören) können auf den einzelnen Flügen Ehrenpreise für die Platzierungen 1 bis 3 in den jeweiligen Zonenlisten erringen.

_ Für alle Meisterschaften zählen ausschließlich die Preise und AS-Punkte der Zonenlisten ab einer Einzelschlagvermessung von mindestens 550 km

- Für alle Flüge gelten 100 km-Zonen, Zone 0 unter 600 km, Zone I 600 bis 699,999 km, Zone II 700 bis 799,999 km usw. Eine Zone wird eingerichtet, wenn mindestens 10 Züchter oder 60 Tauben beteiligt sind. Werden die Mindestbedingungen nicht erfüllt, werden die Züchter in der vorhergehenden Zone eingereiht. Sind in der Zone 0 nicht genügend Züchter oder Tauben, erfolgt die Zuordnung zur Zone I usw.

Meisterschaften (In jeder Kategorie werden die Plätze 1 bis 6 geehrt)

1.  Meisterschaft der WSV-IG West

     Gewertet werden die 2 schnellsten Tauben von "4" und "W" benannten Tauben.

     Gewertet werden die 4 besten Flüge eines Züchters (Preise/AS-Punkte-Zone)

2.   AS-Männchen und AS-Weibchen

      km-Grenze = 2.400 km Einzelschlagvermessung müssen erfüllt sein.

      Bei 3 erfolgreichen Flügen werden die AS-Punkte durch 3 geteilt = durchschn. AS-Punktzahl

      Bei 4 erfolgreichen Flügen werden die AS-Punkte durch 4 geteilt = durchschn. AS-Punktzahl

      Werden in einer Saison nur 3 Flüge durchgeführt, entfällt die Km-Grenze

3.  Europa-Marathon-Pokal

     Gewertet werden die Weitstreckenflüge aus dem aktuellen Programm

     Paris (Frankreich), London (England), sowie ein Flug nach eigener Wahl über 700 km

   ( Einzelschlagvermessung).     

     Gewertet werden die 2 benannten Tauben unter "AB und "B" (Zone)

    Andererseits müssen die 2 erstbenannten Tauben nachgewiesen werden

    (geehrt werden je nach Beteiligung 1 bis 3)

4. Meisterschaft "4000"

    Pro Züchter werden gewertet:

    Es werden die 2 schnellsten Flüge mit einer Einzelschlagvermessung ab 1.000 km gewertet.

   In die  Wertung    kommen je Flug die 2 erstbenannten Tauben unter "AB" und "B" (Zone). 

  Andererseits müssen die 2 erstbenannten Tauben nachgewiesen werden (Preise, AS-Punkte, km). 

  Geehrt werden je nach Beteiligung 1 bis 3