Aktuelles

www.Riro.de

Den Flugplan 2020 findet ihr links unter dem Menüpunkt "Flugplan"                   

                                                 

Allen Sportfreunden einen schönen 2. Advent

  

 

 

 

 

     

  Gute Nachrichten zu Saisonbeginn

Sportfreunde aus Litauen, Deutschland und Tschechien trafen sich am 03. März im polnischen Wlen  auf Einladung der polnischen Weitstreckenfreunde (KLD). Eberhard Henkel wurde  dort zum Präsident der gemeinsamen Wettflüge ab Paris und London ernannt.

       

 

Am 03. Februar 2019 trafen sich der Vorsitzende der WSV-IG West, Eberhard Henkel und der polnische Präsident der KLD-1 in Gubin.

Bei diesem Treffen wurde vereinbart, die internationalen Flüge ab Paris (Frankreich), Auflass 20. Juli, und London (England), Auflass 03. August, gemeinsam durchzuführen.

Dem Treffen vorausgegangen waren Konsultationen über mehrere Wochen und ein geplantes Treffen im Rahmen der Brieftaubenolympiade 2019 in Poznan.

Sportfreund Wladyslaw Kurczyk führte schon einmal die vom KLD-1 gesponserten Pokale für die ersten 3 Sieger des Fluges ab London aus der Zone über 1.000 km zur Ansicht und als Anreiz vor.

 

                         

v.l. Eberhard Henkel, Wladyslaw Kurczyk

 

Der WSC Berlin-Brandenburg organisierte anlässlich seines 20jährigen Bestehens für seine Mitglieder und Freunde der Weitstrecke eine Busfahrt zur Taubenolympiade 2019 ins polnische Poznan.

Dass der Tag für alle Teilnehmer ein schönes Erlebnis wurde, verdanken wir auch unserem langjährigen Mitglied, Sportfreund Klaus Hinz (rechtes Bild, 1.v.l.)

Die Teilnehmer waren sich einig: Der polnische Verband hat die Taubenolympiade hervorragend organisiert und durchgeführt.